FALLBEISPIELE /
MOTEL L, STOCKHOLM

Die Teppichbodenlösung von Dansk Wilton für das Motel L Stockholm passt mit seinem Fokus auf Design, Komfort und Nachhaltigkeit perfekt zum neuen Hotelkonzept.

Motel L, Stockholm

März 2015

Gewagtes Design und Nachhaltigkeit im Motel L Stockholm
Das Motel L geht mit der Zeit und legt seinen Schwerpunkt auf ein „reines Gewissen“. Im Mittelpunkt stehen ein gesundes Innenraumklima, eine möglichst geringe Umweltbelastung und ein nachhaltiger Hotelbetrieb. Ein guter Grund, sich für eine Teppichbodenlösung von Dansk Wilton zu entscheiden.

Der Wettbewerb in der Hotelbranche ist hart und die Vorlieben der Reisenden ändern sich, sodass sich die Hotels von heute neuen Herausforderungen gegenüber sehen. Um die aktuellen Anforderungen zu erfüllen, hat die Ligula Hospitality Group ein erstes Hotel mit einem völlig neuen Hotelkonzept gebaut: das Motel L in Stockholm. Für den Erfolg wird auf Design und Atmosphäre, Komfort und Nachhaltigkeit gesetzt.

Die Teppichbodenlösung von Dansk Wilton passt ideal zum ausgeprägten Designkonzept und der Konzentration auf ein gutes Innenraumklima:

 „Mit den Teppichböden von Dansk Wilton haben wir eine Lösung gefunden, die in Hinblick auf das Design sehr ausdrucksstark ist. Das trifft nicht nur auf das Design selbst, sondern auch auf die leuchtenden Farben zu. Zudem sorgen die Wollteppichböden für ein gesundes Innenraumklima für unsere Hotelgäste.“ – Annika Öman, Hoteldirektorin, Motel L.

Höchste Umweltzertifizierung
Das Hotel wurde in Übereinstimmung mit dem schwedischen Umweltzertifizierungssystem „Miljöbyggnad“ gebaut und hat die höchste Zertifizierung erhalten. Daher wurde auch bei den im Gebäude verwendeten Materialien hoher Wert auf „Gesundheit“ gelegt. Dansk Wilton hat nach Kundenwünschen gestaltete Colortec-Teppichböden für Zimmer und Flure geliefert, sowie einen Axminster-Teppich für das angeschlossene Restaurant.

Design als zusätzlicher Wettbewerbsvorteil
Die Ausdruckskraft der Designelemente sowie die entspannte Atmosphäre werden durch eine starke grafische Identität erzielt, zu der auch grafische Illustrationen und Muster der Designerin Lisa Bengtsson auf den Wänden im ganzen Hotel gehören. Das aufregende Dekor wird durch die ausgewählte Inneneinrichtung von Muuto, Erik Jørgensen, Tom Dixon und anderen weiter betont. Die Betten und die besonders hochwertige Bettwäsche spiegeln die hohe Bedeutung des Komforts wider und sorgen für einen angenehmen Schlaf.

Wettbewerbsfähige Preise im Herzen von Stockholm
Neben Design, Komfort und Nachhaltigkeit sind auch die Zimmerpreise ein wichtiger Wettbewerbsfaktor für das neue Hotelkonzept. Die Preise beginnen bei 70 EUR, ein attraktiver Preis, wenn man die Lage in der Innenstadt von Stockholm bedenkt. Wenn die Hotelgäste gleichzeitig eine angenehme Zeit in einem einladenden Designhotel mit hervorragendem Innenraumklima verbringen, umso besser.

 

Angaben zum Teppichboden

Kunde:
Ligula Hospitality Group

Projekt:
MOTEL L Stockholm

Teppichbodenlösung:
Nach Kundenwünschen gestaltete Colortec-Teppichböden für Zimmer und Flure sowie ein Axminster-Teppich für das angeschlossene Restaurant.

Teppichboden-Spezifikationen:
Zimmer: DW Colortec 1100 g/m2 mit integriertem Filzrücken
Flure: DW Colortec 1500 g/m2 mit integriertem Filzrücken
Restaurant: DW Axminster