FALLBEISPIELE /
SCANDIC SLUSEHOLMEN, KOPENHAGEN

Die hellen, gedämpften Farben und die weiche und luxuriöse Beschaffenheit des TWIST-Teppichbodens von Dansk Wilton sind genau das Richtige, um das SCANDIC Sluseholmen weiter aufzuwerten.

SCANDIC Sluseholmen Kopenhagen

April 2016

SCANDIC Sluseholmen in Kopenhagen wird mit einem TWIST von Dansk Wilton noch besser
Durch die umfassende Renovierung sowohl der Zimmer als auch der Flure sollte das SCANDIC Sluseholmen aufgewertet werden. Das Hotel verfügt über ultramoderne Konferenzeinrichtungen und ist in erster Linie ein Hotel für Geschäftsleute. Stil und Substanz verschmelzen miteinander und erfüllen so die Bedürfnisse moderner Nomaden. Der innovative TWIST-Teppichboden von Dansk Wilton fügt sich perfekt in diese Aufgabe ein.

Die bei den Renovierungsarbeiten federführende Architektin, Erica Lundh Gerell, Krook & Tjäder, arbeitete neue Elemente heraus – einfach, luxuriös und überraschend. Es sind die kleinen, feinen Details, die den Unterschied machen und sie hat den entscheidenden Unterschied im Konzept der TWIST-Teppichböden von Dansk Wilton gefunden:

„Der Teppichboden mit dem TWIST-Element bietet ein spannendes Wechselspiel aus Licht und Schatten, da sich der TWIST-Effekt noch verstärkt, wenn der Teppichboden sowohl mit natürlichem als auch künstlichem Licht bestrahlt wird. Der Effekt der einzelnen Fäden in einem subtilen Design schafft eine behagliche Atmosphäre und betont die Einfachheit und Helligkeit der Innenraumgestaltung. – Erica Lundh, Architektin SAR/MSA, Gerell, Krook & Tjäder

Das innovative Wechselspiel aus Licht und Schatten zeigt sich auch in der Tapete, die wie ein goldener Sonnenuntergang glänzt, wenn die Beleuchtung hinter dem Kopfende eingeschaltet wird. Die Tapete verstärkt die natürliche Beleuchtungswirkung der Fenster und zieht die Aufmerksamkeit des Betrachters auf die wunderschöne Umgebung.

Innovative Teppichbodentechnik eröffnet neue Designmöglichkeiten
Der TWIST ist eine neue Teppichbodeninnovation von Dansk Wilton. Die Kombination aus hartem, verzwirntem Garn und normalem Samtgarn verwandelt den Teppichboden in eine aufregende Welt schimmernder Texturen. Dies verleiht dem Teppichboden eine samtig weiche und besondere Oberfläche und macht ihn zu einer luxuriösen und einzigartigen Teppichbodenlösung. Mit der zusätzlichen, inspirierenden Tiefe der Teppichbodenausstattung, die durch die besondere Designtechnik bewirkt wird, können sich Hotels und Kreuzfahrtschiffe weiter von der Konkurrenz abheben.

Alte und neue Elemente greifen perfekt ineinander
Als feststand, dass das SCANDIC Sluseholmen keine Komplettrenovierung anstrebte, war es besonders wichtig, dass die neuen Elemente mit den vorhandenen harmonieren.

„Die Teppichbodenlösung ist unserer Meinung nach in Hinblick auf Farben und Materialien genau das Richtige, um die Zimmer aufzuwerten. Die hellen, gedämpften Farben und die Weichheit des luxuriösen Teppichbodens tragen zu einer unglaublich entspannenden Atmosphäre bei“, erklärt Erica Lundh.

Sie ist mit dem Ergebnis sogar dermaßen zufrieden, dass sie sich auch bei anderen Projekten für den TWIST von Dansk Wilton entschieden hat.

 

Angaben zum Teppichboden

Kunde:
FIRST Hotel Copenhagen
Nun SCANDIC Sluseholmen

Projekt:
Renovierung von Zimmer und Flure

Teppichbodenlösung:
Dansk Wilton lieferte TWIST-Teppichböden für die Zimmer und ColorTec-Teppichböden für die Flure.

Teppichboden-Spezifikationen:
Zimmer: DW TWIST 1100 g/m² mit integriertem Filzrücken.
Flure: DW ColorTec 1500 g/m² mit integriertem Filzrücken.

Architekt:
Krook & Tjäder AB