FALLBEISPIEL /
NATIONAL GEOGRAPHIC &
LINDBLAD EXPEDITIONS

Dansk Wilton wurde gebeten, sich dem Abenteuer mit National Geographic & Lindblad Expeditions anzuschließen. Wie konnten wir da „Nein“ sagen?

NATIONAL GEOGRAPHIC AND
LINDBLAD EXPEDITIONS

Dezember 2017

Dansk Wilton geht auf Expedition

National Geographic und Lindblad Expeditions stehen für Abenteuer- und Entdeckergeist, wenn es darum geht die unglaublichsten Geheimnisse der Welt sowie den überwältigenden Reichtum der Natur zu erkunden und fantastischen Geschichten aus den hintersten Winkeln der Erde nachzugehen.

Für die umfassende Renovierung des Expeditionsschiffs National Geographic Endeavour II im Jahr 2016 wurde Dansk Wilton gebeten, mit an Bord zu kommen. Wie konnten wir da „Nein“ sagen? Wir haben sämtliche Teppichböden mit individuellem Design für dieses Projekt geliefert.

Durch unsere Zusammenarbeit mit dem Kreuzfahrtschiff-Inneneinrichter Thomas Tillberg Design & Associates wurde der Qualitätsteppichboden von Dansk Wilton kürzlich auch auf dem neu gebauten Expeditionsschiff National Geographic Quest verlegt.

Die National Geographic Quest fährt mit mutigen „Entdeckern“ vom wunderschönen, eisigen Alaska im Norden bis zu den tropischen Küsten von Costa Rica und Panama im Süden.

Mads Agerholm, Export Manager bei Dansk Wilton, freut sich über die Entwicklung:

“Die Sichtweise von National Geographic und Lindblad Expeditions ist völlig richtig. Der Markt für attraktive Expeditionskreuzfahrten mit hohem Standard wurde jahrelang stiefmütterlich behandelt oder gleich ganz ignoriert. Jetzt bewegen sich etwas und dieser lukrative und wachsende Markt findet nun die Beachtung mehrerer Schifffahrtsgesellschaften. Immer mehr Gäste wünschen sich komfortable Reisen zu neuen und aufregenden Reisezielen, wo sie einbezogen werden und die Natur auf einzigartige Weise erleben können – ohne dieses Erlebnis gleich mit 5.500 anderen Passagieren teilen zu müssen.”

Die National Geographic Quest ist luxuriös ausgestattet, damit die Gäste die ganze Kreuzfahrt über wohltuenden Komfort genießen können. Neben dem Charakter einer „Expedition“ kommen die Gäste an Bord in den Genuss eines Fitness-Centers und von Wellness-Einrichtungen. Zudem können sie die Aussicht vom Sonnendeck bei einem nachmittäglichen Cocktail genießen. Kabinen, Restaurant und Lounge-Bereiche sind lichtdurchflutet und bieten durch Panoramafenster freie Sicht auf die Schönheit der Natur.

Während der Fahrt führen National Geographic und Lindblad Expeditions Vorträge und Fotokurse durch, damit die Teilnehmer optimal für die Abenteuer vorbereitet sind, die die meisten Menschen „nur einmal im Leben“ erleben. Auf ausgewählten Reisen wird das Team von Forschern, Historikern, Fotografen oder Entdeckern von National Geographic begleitet.

Die Allianz zwischen National Geographic und Lindblad Expeditions wurde speziell für ein „erfüllenderes Reiseerlebnis“ konzipiert. So heißt es etwa im Unternehmensleitbild:

“Lindblad Expeditions und National Geographic haben ihre Kräfte gebündelt, um die Welt durch Expeditionsreisen weiter zu inspirieren. Unsere Zusammenarbeit bei Entdeckung, Forschung, Technologie und Umweltschutz bietet außergewöhnliche Reiseerlebnisse und fördert geographisches Wissen weltweit”.

Wir würden unsere Teppichböden zu gerne nochmal sehen und bei dieser Gelegenheit gleich zu einer Expeditionskreuzfahrt aufbrechen! Werden auch Sie an Bord sein?

Sehen Sie sich dieses beeindruckende Video an: Ein Appetizer einer Expeditionskreuzfahrt mit National Geographic und Lindblad Expeditions.

Erforschen Sie die Webseite von National Geographic and Lindblad Expeditions.

Angaben zum Teppichboden

Projekt: 
National Geographic Endeavour II, Sanierung
National Geographic Quest, Neubau

Teppichbodenlösung:
Dansk Wilton lieferte nach Kundenwunsch gestaltete Colortec Teppichböden für die Kabinen, Suiten sowie alle öffentlichen Bereiche.

Teppichboden Spezifikationen:
Kabinen + Suiten: DW Contract Colortec 1300 g/m2 mit integriertem Filzrücken
Flure: DW Contract Colortec 1500 g/m2 mit integriertem Filzrücken
Öffentliche Bereiche: DW Contract Colortec 1700 g/m2 mit integriertem Filzrücken