CASE STORIES /
Teppiche auf Rundreise 2019

Ein Abschlussprojekt von Gabriella Constantinou

Ein Abschlussprojekt von Gabriella Constantinou

Juli 2019

Die Wiederverwertung von Materialien und das Verständnis von Müll als Ressource für etwas Neues sind hochaktuelle Themen. In der Cradle-to-Cradle-Philosophie ist Abfall gleich Nahrung, was bedeutet, dass alles als Rohstoff für etwas neues einsetzbar ist.

Umso spannender ist es, jungen Designstudenten bei der Arbeit mit unseren Materialien zuzusehen – und dabei, wie sie ihnen neues Leben einhauchen und natürlich Inspiration und Bewusstsein schaffen.

Im Rahmen ihres Abschlussprojekts hat Gabriella eine Teppichkollektion entworfen, für die sie unter anderem Restgarn aus unserer Teppichproduktion verwendet hat. Das Ergebnis sind eine spannende Geschichte und natürlich ein paar sehr schöne Teppiche:

„Die Teppichkollektion heißt Taxidia, was auf Griechisch ‚Reise‘ bedeutet und durch den schönsten Reisemoment einer Gruppe Personen inspiriert wurde. 

Die Teppiche sind handgetuftet. Besonders bei der Materialauswahl bin ich nach dem Cradle2Cradle-Konzept vorgegangen, bei dem jedes Design aus Materialien besteht, die zusammen recycelt werden können. Es heißt, dass bis zu 80 % der gesamten Umweltbelastung eines Produkts bereits in der Entwurfsphase festgelegt werden. Daher bin ich als Designerin gefragt, Produkte zu konzipieren, welche die nötigen Anforderungen an Qualität und Langlebigkeit erfüllen und auf Wiederverwendung ausgelegt sind. 

Sobald die gebrauchten Teppiche zurückgebracht oder weiterverkauft werden, setzen sie ihre Rundreise durch die Kreislaufwirtschaft fort. Zum Schluss werden sie auseinandergenommen und zu neuen Teppichen verarbeitet oder stellen die Materialressourcen für andere Produkte“Gabriella Constantinou.

Wir möchten Gabriella herzlich zu ihrem großartigen Abschlussprojekt gratulieren und freuen uns zu sehen, dass die Designer der Zukunft nachhaltiger und zirkulärer denken.

Kontakt:
Instagram
Website

Bilder aus dem Pressearchiv von Kolding Design School